Sonntag, 17. November 2013

7 Sachen Sonntag

Nach einer Idee von Frau Liebe, nun veröffentlicht bei GrinseStern.

 
Ein wenig Wäsche erledigt.
 
 
Meine gestrigen Weihnachtsmarktkäufe auf Eigenbastelversuch durchleuchtet. Ich kaufe derlei Dinge ja nur aus dem Grund, um selbst dann einige dieser Dinge nach zu basteln. Aber diese beiden sind wirklich putzig.
 
 
Dieses Buch fertig gelesen. Wirklich schlauer bin ich nun nicht.
 
 
Nägel auf Vordermann gebracht.
 
 
Die Stickgarne sortiert, neu aufgewickelt und getrennt (Perlgarn, Moulinegarn, sonstiges Stickgarn)
 
 
Pullover für mein Mäuschen vernäht. Fertig zum Tragen.
 
 
Eine "Fetzenpuppe der Nachkriegszeit" begonnen - ist Requisite in einem Theaterstück. Brauche noch Stopfwolle und Kleidung für mein Mäuschen.

Kommentare:

  1. halli hallo :-)

    dein garnsortierfoto ist fein...ich mach das auch gern...zwischendurch *hihi*

    das kenn ich mit dem nachbasteln ♥

    toller pullover...sicher schön warm ♥

    sonnige grüße
    angelina
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo : )

    Wow tolle Fotos,
    der kleine Wichtel, Zwerg.... ist ja allerliebst...
    Der Pullover sieht super aus : )

    Lieben Gruß und schönen Abend
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Boah, ich will auch so einen Pulli. Sofort!
    Und mit Selbsterkenntnisbüchern etc. geht es mir auch immer so. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Der Pulli ist wirklich toll geworden!
    Liebe Grüße, kik

    AntwortenLöschen
  5. Der Pullover ist ja wirklich kuschelig, denn würde ich auch sofort tragen. Die Farben sind echt schön.
    Lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen