Montag, 6. Februar 2012

7 Sachen Sonntag

Liebe Leute, gerne gewähre ich Euch wieder einen Einblick auf meinen völlig unspektakulären Sonntag, nach einer Idee von Frau Liebe.


Die blaue Weste ist fertig.


Aus zwei alten Bettüberzügen einen Badezimmerteppich gehäkelt - zwei Stunden Streifen gerissen, 45 Minuten gehäkelt!


Das Ballkleid ist fertig. Ich bin sehr zufrieden damit. Schlicht fallend und kein Schnickschnack. Die Stola passt ganz gut dazu. Ich werde keine eigene mehr nähen. Satin ist alles andere als toll zu nähen. Habe bewusst nicht den Reißverschluss gezeigt, da dreht's jeder Hobbynäherin den Magen um!


Beim Ausschnitt hatte ich starke Bedenken. Bin aber mit dem Wasserfallausschnitt sehr zufrieden.


Ich versuche gerade meine Französischkenntnisse aufzufrischen. Man glaubt es gar nicht, dass man das gar nicht so sehr verlernt.


Am Nachmittag die alten Eislaufschuhe hervorgezaubert. In den Ledernen stehe ich immer noch besser als in den Schalenschuhen.


Eine neue Haube begonnen.

Kommentare:

  1. Dein Ballkleid ist toll geworden, auch die Farbe
    und der Ausschnitt gefällt mir,
    liebe Grüße
    die Engelwerkstatt

    AntwortenLöschen
  2. Ah, da ist es ja! Sieht doch gut aus. Und mit Stola drüber sieht den Reißverschluss ja niemand. ;-)

    AntwortenLöschen