Sonntag, 4. November 2018

7 Sachen Sonntag

Mein Tag in 7 kleinen Eindrücken. Gesammelt bei Geraldine.
 
 
Mehlspeise zum Sonntag - Gugelhupf mit Schlagobers im Teig.
 
 
Meinen Notenkasten aufgeräumt, sortiert und die Ordner beschriftet.
 
 
Heute mal 10 Min für ein Kreuzworträtsel genommen. Habe ich früher oft und gerne gemacht, aber irgendwie nehme ich mir jetzt kaum mehr Zeit dafür.
 
 
Dieses Buch fertig gelesen - wurde mir von Marie Force netterweise zur Verfügung gestellt - und eine Rezension veröffentlicht:
 
Ava wartet fünf vergebliche Jahre auf ihre große Liebe John, der als Soldat für die amerikanische Armee zu einem Auftrag gerufen wurde. Da sie so lange kein Lebenszeichen erhalten hatte, versucht sie sich nun ein neues Leben aufzubauen: neuer Job, neue Stadt, neue Wohnung und - Eric. Bis sich die Ereignisse plötzlich überschlagen.
 
Für alle die Liebe, Romantik, Belletristik gerne lesen wirklich empfehlenswert. 
 
 
Menü 1: Eiernockerl
Menü 2: Käsespätzle
 
beide mit grünem Salat als Beilage
beide zum Zeitpunkt des Fotos noch nicht fertig
 
warum 2 Menüs? gleiche Grundlage nur anders fertiggestellt, je nach Geschmack.
 
 
Meinen neuen Poncho fertiggestrickt, ich habe mich an meinen alten als Modell gehalten. Passt wie angegossen. Nachteil: nun sollte ich vernähen und Fransen anbringen - das ist so gar nicht mein Ding.
 
 
In meinem Fundus nach einer neuen Strickanleitung für eine ärmellose Weste gesucht - ich habe noch einen Rest weiße Wolle, der würde genau dafür reichen. Und ich trage gerne Gilets/ärmellose Westen. So sind meine Arme frei, aber mein Oberkörper schön warm.
 
Schöne Woche allerseits.

1 Kommentar:

  1. Ich hätte die Eiernockerln gewählt :) und dann den Guglhupf ;)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen