Dienstag, 1. Mai 2012

Experimentmarmelade


Die Marmelade-Saison sei hiermit eröffnet. Unser Greißler hatte letzte Woche Honigmelonen im Angebot und ich habe zwei gekauft. Die erste war eh sofort weg. Die zweite ist natürlich unangetastet in der Speis liegengeblieben. Also habe ich gestern Melonen-Zitronen-Marmelade gekocht. Melone geschnipselt, Zitronen ausgepresst, Gelierzucker und los geht's. Diese Geschmacksrichtung habe ich wirklich noch nie probiert. Aber es schmeckt wirklich gut. Mehr wie Gelee. Aber sehr gut !!! Heute früh gab es gleich ein Brot damit für alle.

Kommentare:

  1. Die Kombination aus den süßen Melonen und den sauren Zitronen stell ich mir sehr lecker vor!

    AntwortenLöschen
  2. PS: Schöön, dass die olle Abfrage weg ist :-)

    AntwortenLöschen