Montag, 7. April 2014

ICH

Manchmal brauch ich auch mal was Gutes für mich. Zwei Loops aus Reinseide genäht. Sehr angenehm zu tragen. Reste aus meinem Lieblingsstoffgeschäft, deshalb minus 30 %. Morgen trag' ich gleich den ersten. Freu, freu!


Kommentare:

  1. Toll! Aus Reinseide sind sie ja besonders schmeichelnd, das ist Tragegenuss pur.
    Wunderschön.
    Liebe GRüße
    Marle

    AntwortenLöschen
  2. Man kann nie genug Schals haben, schon gar nicht solche Hautschmeichler aus Seide! Ich hoffe, es gibt heute und diese Woche noch mehr Gutes für Dich! Sehr geschmunzelt habe ich über die Fußballopfer-Tulpe am Sonntag. Das kenne ich! Das rührendste, was ich in der Hinsicht je erlebt habe, war als mein älterer Sohn den ganzen (!!!) Rittersporn im Garten abgepflückt hat, weil das doch meine Lieblingsblumen sind... Ich habe sehr geschluckt und mich doch auch gefreut.... Auch. Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar zum Mädchenzimmer (heute sieht es schon wieder ganz anders aus...)

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen