Sonntag, 4. September 2016

7 Sachen Sonntag

Mein Tag - zwei eingeschummelte von gestern - in 7 Bildern. Mehr davon siehst du bei GrinseStern. Heute sehr sonnig mit vielen Feiern.

 
Gestern - Samstag - Ausflug in die Erlaufklause - sooooo schön und ruhig und ideale Runde zum Wandern (1,5 h). Danach hatten wir das beste Eis im Umkreis von 100 km beim Reschinsky in Wieselburg.
 
 
Ansporn an die Sprößlinge - am Ende der Tour fertigte jeder ein Landart-Bild mit gefundenen Dingen.
 
 
Kuchen auf Bestellung - eine Grundmasse - zwei verschiedene Dekos: Fondant für die kleine Maus, Zitronenglasur für die größere.
 
 
Zusammenpacken für die Schule morgen. Es ist so ungewohnt nach den langen Ferien. Und ich weiß aus Erfahrung, dass es gar nicht lange dauert und ich habe das Gefühl, gar nie weg gewesen zu sein.
 
 
Mit meinem Schatz die taximäßige Organisation der Woche durchgesprochen und geplant. Ab morgen sind zwei Kiddies im Internat. Das wird hart !!! So still zu Hause.
 
 
Ein Plakat für meine neue Klasse gemalt. Übermorgen fotografiere ich dann alle meine Schüler in irgendwelchen Positionen, schneide sie aus und klebe sie in die Buchstaben/Zahlen hinein. Sieht - wenn fertig - toll aus.
 
 
Dieses Buch begonnen und möchte ich nun am Abend noch einige Seiten lesen zur Entspannung.

Kommentare:

  1. Oh, du scheinst dem neuen Schuljahr ja schon ein bisschen mit gemischten Gefühlen entgegen zu blicken. Ich drücke dir die Daumen, dass du noch lange vonden Ferien zehren kannst und ihr euch auch schnell an die Stille im Haus gewöhnt - und euch vielleicht sogar ein bisschen daran erfreuen könnt.

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das erste Bild ist so schön! (und Wieselburg ist ein niedlicher Name...)
    Hui, zwei Kinder ins Internat - das ist sicher erstmal eine Umstellung für euch alle. Aber ihr werdet euch das ja gut überlegt haben, nehme ich an. ;-)
    LG
    Centi

    AntwortenLöschen