Sonntag, 19. Januar 2014

7 Sachen Sonntag

7 Sachen, die ich heute benutzt, betrachtet, bearbeitet habe - nach einer Idee von Frau Liebe, nun veröffentlicht bei GrinseStern.

 
 
Den gestern fertig gehäkelten Loop vernäht - mein Mäuslein benutzt nun diesen, ich mache mir somit einen neuen.
 
 
Die Ballettschule hat auch in diesem Jahr wieder eine Aufführung. Das grüne Gilet gehört einem Schweinchen-Jungen. Das Stück wird: Die wunderbare Welt der Beatrix Potter. Unsere Gruppe ist Schweinchen. Die Kostüme gibt es schon von einer älteren Vorstellung - leider waren da die tanzenden Kinder viel älter. Deshalb muss ich nun alle Kostüme enger nähen - was meist schwieriger ist als neu nähen. Aber ich hab ja noch einige Tage Zeit.
 
 
Das ist meine Salat-Auberginen-Pfefferoni-Paprika-Lauch-Plantage. Ja, ja, der nächste Sommer kommt bestimmt - auch wenn es heute eher nach Herbst aussah.

 
Meine Nägel alltagstauglich - für die Arbeitswoche - gestylt. 
 
 
Mir geschenkte Stoffe gewaschen. Ich werde sie in die Schule mitnehmen und Bilder daraus zaubern. Die zeige ich Euch demnächst. Sehen in der Anleitung so herzig aus.
 
 
Weiß nicht wie oft, heute den Geschirrspüler bedient - aus/ein/aus/ein/aus/ein .....

 
Blutorangensaft selbst gepresst. Habe die ganzen alten Orangen/Zitronen/Mandarinen verwertet.
 
Eine schöne Arbeitswoche, liebe Leute!

Kommentare:

  1. Der Loop ist klasse! Ich glaube, ich sollte mir auch einen häkeln...

    AntwortenLöschen
  2. Mir gehts auch immer so, da mach ich mal was für mich und dann stauben es die Kinder ab. Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Schicker Loop! Und selbstgepresster O-Saft- köstlich!
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  4. So ein Saft aus "Restln" ist immer lecker :)
    Ich versteh dass dir der Loop weggenommern wurde - schaut toll aus :)
    Ich würd auch gerne Pflanzen ziehen, hab aber leider keinen Ort wo wie wachsen könnten :(
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen